Nutzungsbedingungen

Das Angebot dieser Website basiert auf folgendem Selbstverständnis:

  • C-SUPERVISION ist ein überkonfessionelles Netzwerk christlicher Supervisorinnen und Supervisoren ohne eigene Rechtsform.
  • CAB-Service bietet für das Netzwerk C-SUPERVISION eine Internetplattform und verarbeitet die dazu gehörenden Daten der Supervisorinnen und Supervisoren.
  • Supervisorinnen und Supervisoren, die hier eingetragen sind, handeln in eigener Verantwortung nach bestem Wissen und Gewissen. Dies gilt insbesondere für die Einträge. Eine Haftung durch CAB-Service ist ausdrücklich ausgeschlossen.
  • Im christlichen Geist gilt für Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit C-SUPERVISION grundsätzlich ein Mediationsprozess als vereinbart.

Der Zugang zu den Adressdaten und Terminen etc. steht Supervisonsinteressenten kostenlos zur Verfügung, um Supervisionsangebote im eigenen Umfeld zu finden. Eine Nutzung für andere Zwecke als den mit C-SUPERVISION unmittelbar beabsichtigten, insbesondere der Datensammlung und Werbung (Spam) ist ausdrücklich untersagt!

Von Anbietern auf dieser Plattform wird erwartet, dass sie...

  • sich klar zum christlichen Glauben bekennen und aktiv in eine christliche Ortsgemeinde eingebunden sind.
  • ihre Qualifikationen und Angebote wahrheitsgemäß und entsprechend ethischen Standards darstellen, d.h. insbesondere auf Übertreibungen ("beste Methode") oder Vergleich ("besser als") verzichten
  • in angemessener Form für Fort- und Weiterbildung, insbesondere auch selbst Supervision in Anspruch nehmen.
  • bei Veränderungen, die diese Voraussetzungen nicht mehr erfüllen, ihren Eintrag in C-SUPERVISION löschen.

Darüber hinaus gilt für Einträge:

  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf Aufnahme in das Netzwerk - auch wenn die Voraussetzungen dem Antragsteller erfüllt scheinen. Die Entscheidung über die Aufnahme trifft CAB-Service auf der Basis der vorgegebenen Kriterien. Diese Kriterien kann CAB-Service ohne vorherige Ankündigung ändern.
  • Kosten entstehen erst, wenn ein Antragsteller tatsächlich in C-SUPERVISION aufgenommen wurde. Über die Höhe der Kosten informiert die Preisliste.
  • Eine Kündigung ist bei C-SUPERVISION nicht erforderlich. Ein Eintrag in C-SUPERVISION verlängert sich jährlich bei Zahlung der Gebühren um ein Jahr. Bei Nichtzahlung erlischt der Eintrag automatisch.
  • Für kostenpflichtige Dienstleistungen ist CAB-Service der Ansprechpartner. Entsprechend gelten die AGBs von CAB-Service e.Kfr. als vereinbart.

Landkarte